Erledigung der administrativen Erforderlichkeiten

Behördengänge
    • Anmeldung bei dem Arbeitsamt (Pôle Emploi)
    • Beantragung von Kindergeld (CAF)
    • An,- bzw. Ummeldung ihres Kfz (Steuerbefreiungsbescheinigung, DRIRE, Abmeldung beim Konsulat, Anmeldung bei der Präfektur)
    • Registrierung bzw. Umschreibung des Führerscheins

Finanzielle Erforderlichkeiten:
    • Eröffnung eines Bankkontos
    • Anmeldung der Versicherung (Hausrat/Haftpflicht, Kfz, etc…)

Schulanmeldung
    • Anmeldung der Kinder vom Kindergarten bis zum Gymnasium

Andere Leistungen
    • Information über nötige Adressen: Ärtzte, Apotheke, Krankenhäuser, usw
    • 6 Monate Nachbetreuung
    • Betreuung für die Rückkehr